Blog

Blog

Führungsverständnis im Tagesgeschäft

Führung heisst, anderen den Rahmen zur Verfügung zu stellen, innerhalb dessen sie ihre Verantwortung für die gemeinsamen Ziele und wahrnehmen und dabei ihr eigenes Talent entfalten können.

▶︎ Delegation meint dann nicht Aufgabenpakete, sondern Entscheidungen und Initiative. 
▶︎ Führung wird wahrgenommen von oben nach unten, sie findet aber lateral und nach oben statt. 
▶︎ Es geht es darum, Freiräume zu schaffen, die von Mitarbeitern wahrgenommen werden können, um ihr eigenes Potential zum Wohl des Ganzen entfalten zu können. 
▶︎ Deshalb ist es wichtig, eine Unternehmens- und Führungskultur zu gestalten, die Fehler zulässt als Gelegenheiten zur Weiterentwicklung von Unternehmen und Mitarbeitern.
▶︎ Managementteams müssen sich ihrer Haltung bewusst sein, mit der sie ihre Mitarbeiter führen.

Share on linkedin
notify
Share on xing
divide
Share on facebook
divide
Share on twitter
tweet
Share on whatsapp
divide

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neuester Beitrag

Manager und Leader

Der Manager plant und budgetiert, er organisiert und besetzt Stellen und er ist Controller und

Was macht ein Top-Team aus?

Jeder Mensch ist heutzutage in verschiedenen Teams unterwegs – sei es als Teamleader oder Teammitglied: