Blog

Blog

Bock auf Menschen!

In meiner früheren Rolle als Leader einer Organisationseinheit haben wir anfänglich und traditionsgemäss sehr viele KPI’s (Key Performance Indicators) für die Umsetzungsqualität in den Märkten & Regionen produziert und genutzt. Letztendlich haben wir damit die Prozesse gerankt und bewertet.Prozesse braucht es, denn sie geben der Organisation Struktur und Sicherheit in den Abläufen.

Das Problem war: Die Guten blieben gut und die Schlechten blieben schlecht!Also brauchte es neue Wege:

Einen wirklichen Unterschied brachte eine Fokusverlagerung vom Prozess weg und hin zum Mensch!

Ich begann damit in den Regionen und Märkten “Personaltage” einzuführen. Reviews und Workshops an denen wir uns nicht um die herkömmlichen KPI wie Umsatz, Rohertrag, Lagerbestand, Inventurergebnissen kümmerten – unsere Gespräche & Massnahmen gingen ausschliesslich um die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir stellten uns folgende Fragen (nur ein kleiner Auszug):

  • Welche Massnahme aus der MA-Befragung gibt es und wie wurden sie umgesetzt?
  • Wie findet Kommunikation statt?
  • Welchen Zusammenhang gibt es zwischen den Absenzen und der Führung?
  • Welchen Ausbildungbedarf ergibt sich aus der Altersstruktur?
  • Wie werden Beurteilungs-/Potenzialgespräche geführt?
  • Sind die Massnahmen daraus alle umgesetzt? was braucht es noch?
  • Wie werden Vakanzen besetzt?
  • Hat jeder Führungskraft eine Stellvertretung?
  • Was braucht es um die Führung (noch) besser zu machen?
  • Was hindert die Führungskraft?
  • Ist jeder Mitarbeitende auch auch der richtigen Stelle?
  • usw.
  • usw.

Aus diesen “Personaltagen” entstand eine Dynamik in mehrere Richtungen:

  • Wertschätzung & Respekt
  • Kommunikationsverhalten 
  • Spirit
  • Entwicklung des eigenen Teams
  • Strategie & Ausrichtung
  • Verbindlichkeit

Das Schöne daran war:

Je mehr mein Team und ich auf diese Themen eingegangen sind, desto besser wurde die betriebswirtschaftliche Entwicklung.

Die Veränderung meiner Perspektive vor gut 10 Jahren, brachte mich dem was ich heute mache einen deutlichen Schritt näher – nämlich: 

Menschen wahrnehmen, Menschen zuhören, Menschen fordern, Menschen begleiten, Menschen coachen, Menschen beraten, Menschen trainieren 😉

Ich habe wirklich Bock auf Menschen!

Ich freue mich von Dir zu hören

Dein Kai

notify
divide
divide
tweet
divide

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neuester Beitrag